Doppelkopf-Turnier verschoben

Mit einem Startgeld von 10 Euro sorgen wir für Speis und Trank. Eine kleine Siegprämie wird für den Gewinner / die Gewinnerin bereit gehalten.

Ab 19:00 Uhr wird die Turnier-Leiterin Gaby Wrobel die gültigen Turnier-Regeln erklären, die durchaus von dem "gewohnten" Regelwerk abweichen können - jeder spielt es ein klein wenig anders... - zur Einheitlichkeit werden daher die TCV-Regeln bekann gegegben.

Viel Vergnügen!

Zurück